Mit satten 9 Simulcasts liefern wir euch in der kommenden Frühlingsseason unser bislang umfangreichstes und vielseitigstes Simulcast-Programm. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei! In den kommenden Tagen werden wir euch alle neuen Titel vorstellen.


Tokyo Ghoul:re  Cutie Honey Universe  Dances with the Dragons  Captain Tsubasa  Okkos Inn

Comic Girls  My Hero Academia 3  Mehr Ankündigungen in Kürze!  Mehr Ankündigungen in Kürze!


Tokyo Ghoul:re

Eine spannende Frühlingsseason steht vor der Tür und wir eröffnen unsere Ankündigungen mit einem Knall: Nach Tokyo Ghoul und Tokyo Ghoul Root A folgt ab April mit Tokyo Ghoul:re die dritte TV-Adaption von Sui Ishidas Hit-Manga.

Die Menschen sind nicht allein. Unter ihnen leben Ghule, die äußerlich nicht zu erkennen sind. Doch zum Überleben benötigen sie Menschenfleisch. Während die Ghule Jagd auf die Menschen machen, verfolgt die Ghul-Polizei CCG sie unter hohen Verlusten. Doch nun rüstet das CCG auf: Einer neuen, experimentellen Einheit wird die Kralle der Ghule, mit der diese ihre Opfer töten, implantiert. Die sogenannten „Quinks“ unter der Leitung von Haise Sasaki sollen dabei helfen, die Ghule endgültig auszurotten. Doch auch die Ghule haben sich nach der letzten großen Schlacht neu organisiert …

Tokyo Ghoul:re basiert auf dem gleichnamigen Erfolgsmanga von Sui Ishida (auf Deutsch bei KAZÉ Manga). Die Anime-Umsetzung erfolgt wie seine Vorgänger Tokyo Ghoul und Tokyo Ghoul Root A bei Studio Pierrot (Naruto, Bleach). Die Regie der neuen Staffel übernimmt Odahiro Watanabe (Soul Buster). Das Character Design stammt nun von Atsuko Nakajima (Trinity Blood, Ranma ½).

In Japan startet die Serie am 3. April, die deutsch untertitelte Fassung wird kurz darauf auf Anime on Demand zur Verfügung stehen. Einen kleinen Vorgeschmack gibt der offizielle Trailer:

© Sui Ishida/Shueisha, Tokyo Ghoul:re Production Committee